Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation


  • Français


Aufgaben Aufnahmeprüfungen für das erste Jahr des gymnasialen Bildungsgangs aus dem 9. Schuljahr

Nachfolgend finden sich die Aufgaben der Aufnahmeprüfungen für den Übertritt in das erste Jahr des gymnasialen Bildungsgangs (GYM1) für Schülerinnen und Schüler aus dem dritten Sekundarschuljahr (9. Schuljahr).

Die Aufnahmeprüfung für Schülerinnen und Schüler aus dem 9. Schuljahr berücksichtigt, dass der Unterricht des 9. Schuljahres zum Zeitpunkt der Prüfung zur Hälfte absolviert wurde. Die Aufnahmeprüfung orientiert sich inhaltlich an der Prüfung für den Übertritt aus dem 8. Schuljahr, jedoch werden zusätzliche und inhaltlich schwierigere Aufgaben gestellt.

Deutsch

Hinweis

Neues Format Deutschprüfung

Die Deutschprüfungen für Schülerinnen und Schüler aus dem 9. Schuljahr werden infolge der Einführung des Lehrplans 21 ab Prüfungsjahr 2021 angepasst. Die Nullserie gibt Auskunft, wie die Prüfungen in den Jahren 2021 und folgende gestaltet werden.

Nullserie Deutsch 9.SJ ab 2021 - Aufgaben (PDF, 438 KB, 10 Seiten)

Nullseire Deutsch 9.SJ ab 2021 - Lösungen (PDF, 453 KB, 11 Seiten)

Französisch

Hinweis

Die Aufgaben der Aufnahmeprüfungen Französisch schriftlich werden auf das Prüfungsjahr 2019 leicht angepasst. Bei einer Aufgabe zum Textverständnis wird in der Prüfung neu verlangt, dass zusätzlich angegeben wird, warum die Antwort richtig oder falsch ist. Nachfolgend findet sich eine Musterserie:

Musterserie Französisch schriftlich ab 2019 - Aufgaben (PDF, 1 MB, 6 Seiten)

Musterserie Französisch schriftlich ab 2019 - Lösungen (PDF, 1 MB, 8 Seiten)

Für die Aufnahmeprüfung Französisch mündlich zeigt das nachfolgende Musterbeispiel, in welcher Form diese jeweils durchgeführt wird:

Musterbeispiel Französisch mündlich (PDF, 661 KB, 4 Seiten)

*Die Aufnahmeprüfung Französisch für den Übertritt in GYM1 für Schülerinnen und Schüler aus dem 9. Schuljahr wurde im Frühjahr 2018 erstmals nach Passepartout durchgeführt. In dieser werden die vier Kompetenzen Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben geprüft. Zudem findet eine kurze mündliche Prüfung statt. Auf einen Prüfungsteil zur Grammatik wird verzichtet.

Englisch (Sonderprüfung)

Kandidatinnen und Kandidaten mit geringen Französischkenntnissen (Unterricht in der zweiten Landessprache seit dem 6. Schuljahr oder später) können wählen, ob sie in Französisch oder in Englisch geprüft werden sollen.

Mathematik I (Vorstellungsvermögen, Kenntnisse und Fertigkeiten)

Mathematik II (Mathematisierungsfähigkeit, Problemlöseverhalten)


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.erz.be.ch/erz/de/index/mittelschule/mittelschule/gymnasium/aufnahme_und_uebertrittsverfahren/aufgaben_aufnahmepruefungen/aufgaben-gym-1---aus-dem-9--schuljahr.html