Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Emmental

Casino Theater Burgdorf

Die erste Vorstellung ging im Casino Theater Burgdorf bereits 1874 über die Bühne. Sein heutiges Gesicht im Bauhaus-Stil erhielt das Theater in den 1930er Jahren. Pro Jahr finden rund 80 Veranstaltungen in den Sparten Musiktheater, Schauspiel und Kleinkunst sowie Konzerte mit rund 15'000 Besuchenden statt. Das breite Programm berücksichtigt die klassische als auch die moderne Kunst.

Website Casino Theater Burgdorf

Museum Franz Gertsch, Burgdorf

Das Museum Franz Gertsch ist seit 2002 ein Museum für zeitgenössische Kunst in Burgdorf. Neben einer grossen Anzahl von Werken des Berner Künstlers Franz Gertsch werden auch Wechselausstellungen mit anderen national und international bekannten Künstlerinnen und Künstlern gezeigt. Konzerte und Performances runden das Kulturangebot ab. Von den rund 10'000 Gästen pro Jahr reisen fast vierzig Prozent von ausserhalb des Kantons Bern an. Mit der Eröffnung des unterirdischen Erweiterungsbaus im März 2019 wurde die Ausstellungsfläche um rund 300 m2 vergrössert. Die Erweiterung macht es möglich, den Vier-Jahreszeiten-Zyklus von Franz Gertsch dauerhaft zu zeigen.

Website Museum Franz Gertsch

Stadtbibliothek Burgdorf

Die Stadtbibliothek wurde 1729 gegründet und gehört zu den ältesten öffentlichen Bibliotheken im Kanton Bern. Trägerin ist die Burgergemeinde Burgdorf, die auch einen Grossteil der jährlichen Betriebskosten trägt. Mit beinahe 90'000 Besuchenden, rund 70'000 Medien und rund 240'000 Ausleihen ist die Bibliothek ein wichtiger regionaler Treffpunkt für die Informations- und Kulturvermittlung. Als Regionalbibliothek unter-stützt und berät sie die Schul- und Gemeindebibliotheken der Region.

Website Stadtbibliothek Burgdorf

Kulturschloss Burgdorf

Die Interessengemeinschaft Kulturschloss vereinigt die Museen in dem im 12. Jahrhundert von den Zähringern erbauten Schloss Burgdorf. Die Sammlungs- und Ausstellungstätigkeit des Schlossmuseums konzentriert sich auf die Geschichte des Emmentals und der Stadt Burgdorf. Im Museum für Völkerkunde stehen Objekte aus Asien, Afrika, Amerika und Ozeanien im Zentrum. Die Museen zeigen Dauerausstellungen und jährlich wechselnde Sonderausstellungen.

Website Kulturschloss Burgdorf

Regionalbibliothek Langnau

Die Bibliothek in einem ehemaligen Feuerwehrmagazin ist mit rund 50'000 Besuchenden pro Jahr ein lebhafter Begegnungs-, Kultur- und Lernort. Sie wird von der Gemeinde Langnau betrieben. Mit einem Angebot von 27'000 Medien werden jährlich rund 170'000 Ausleihen verzeichnet, zudem stehen Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene auf dem Programm. Als Regionalbibliothek steht sie den Schul- und Gemeindebibliotheken der Region unterstützend zur Seite.

Website Regionalbibliothek Langnau

Regionalmuseum Chüechlihus Langnau

Das Regionalmuseum Chüechlihus - untergebracht in einer ehemaligen Kaffeewirtschaft, die berühmt war für ihre "Chüechli" - ist mit seinen 25 Ausstellungsräumen und einer vielfältigen Sammlung eines der grössten heimatkundlichen Museen der Schweiz. Besonders bedeutend ist die Sammlung an Altlangnau-Keramik. Jährlich wird eine kulturhistorische Ausstellung über das Emmental und seine Persönlichkeiten präsentiert, ergänzt durch Führungen und Rahmenveranstaltungen. Die Stiftung Schwaar zeigt im Haus zudem eine bis zwei Kunstausstellungen pro Jahr. Sehenswert ist auch das 1526 erbaute Museumsgebäude an sich. Trotz unzähligen Umbauten blieb es weitgehend in seiner ursprünglichen Form erhalten. 

Website Regionalmuseum Chüechlihus   Videokurzportrait im Newsletter des Amtes für Kultur 

Gotthelf Zentrum Emmental, Lützelflüh

Das 2012 eröffnete Museum in Lützelflüh pflegt das Erbe Gotthelfs, das für die Region Emmental eine grosse Bedeutung hat. Das Gotthelf Zentrum befindet sich in den Räumen, in denen der Pfarrer Albert Bitzius lebte und unter dem Pseudonym Jeremias Gotthelf literarische Werke schuf. Zum architektonischen Ensemble gehören mehrere Gebäude, darunter das ehemalige Pfarrhaus mit einem modernen Anbau, der die Museumsinfrastruktur beherbergt. Gezeigt wird im Gotthelf Zentrum eine Dauerausstel-lung sowie gelegentlich auch Wechselausstellungen. Rund 4'500 Besuchende werden pro Jahr gezählt; sie stammen vor allem aus dem Kanton Bern und anderen Kantonen der Deutschschweiz.

Website Gotthelf Zentrum


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/kulturfoerderung/kulturinsitutionen/institutionen_vonregionalerbedeutung/emmental.html