Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Aktuell

Magazin Fachwerk 2021

15. Juni 2021

Das diesjährige Magazin «Fachwerk» der Denkmalpflege ist der Revision des Bauinventars gewidmet. Ende 2020 wurde ein wichtiger Meilenstein erreicht: Die Überprüfung der erhaltenswerten Gebäude ist abgeschlossen. Bis 2023 folgt nun die rechtliche Umsetzung der Ergebnisse. Daneben zeugt eine aktuelle Sammlung von kürzlich restaurierten Baudenkmälern von der vielfältigen Baukultur im Kanton Bern und führt vom Oberland bis in den Jura zu den unterschiedlichsten Bauten. Die Objekte illustrieren exemplarisch das Engagement der Besitzerinnen und Besitzer sowie der Fachleute aus Architektur und Handwerk.

Denkmalpflegepreis 2021

18. Mai 2021

Neuer Abschnitt im Lebenszyklus eines Wohn- und Gewerbehauses: Für den Umbau des Wohn- und Gewerbehauses in Koppigen erhalten Fabienne und Matthias Birrer den Denkmalpflegepreis 2021 das Kantons Bern. Sie haben den Charakter des Hauses bewahrt und bereits für die nächste Nutzungsphase vorausgedacht. Die Erhaltung des Hauses ist auch für das Ortsbild ein grosser Gewinn.

Überarbeitung des Bauinventars ist auf gutem Kurs

24. Februar 2021

Wichtiger Meilenstein bei der Revision des Bauinventars erreicht: Ende 2020 hat die kantonale Denkmalpflege die Überprüfung der rund 25'000 erhaltenswerten Bauten im Kanton Bern abgeschlossen. Rund 43 Prozent davon sollen aus dem Inventar entlassen werden. Damit erfüllt die Denkmalpflege die Vorgabe des revidierten Baugesetzes, wonach die Anzahl Baudenkmäler im Kanton Bern nicht mehr als sieben Prozent des Gesamtgebäudebestands umfassen darf. Nun folgt noch die rechtliche Umsetzung. Bis Ende 2023 soll die Revision des Bauinventars abgeschlossen sein.

Tatiana Lori ist neue Kantonale Denkmalpflegerin des Kantons Bern

21. September 2020

Ab 1. Oktober 2020 ist die Leitung der kantonalen Denkmalpflege wieder besetzt. Tatiana Lori übernimmt die Nachfolge von Michael Gerber, der im März dieses Jahres verstorben ist. Tatiana Lori ist seit 2014 Fachbereichsleiterin Bau- und Ortsbildpflege und seit 2017 stellvertretende Denkmalpflegerin des Kantons Bern. Ihre Wahl erfolgt auf Empfehlung einer breit zusammengesetzten Findungskommission durch die Bildungs- und Kulturdirektorin, Regierungsrätin Christine Häsler.

Europäische Tage des Denkmals am 12./13. September 2020 – Weiterbauen – Lebensraum gestalten

18. August 2020

Nun steht es fest, die Denkmaltage 2020 vom 12./13. September finden statt. Mit dem Thema «Weiterbauen» greifen sie brandaktuelle Fragen aus der Debatte rund ums Verdichten auf. Stöbern Sie im Programm des Kantons Bern!

Abonnieren Sie die aktuellen Meldungen als RSS-Feed


Weitere Informationen

Abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/denkmalpflege/aktuell0.html