Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Film KINDHEIT - Ein neues Leben in Les Petites Familles

Film & Multimedia, andere Sparten

Der Film, KINDHEIT – Ein neues Leben in Les Petites Familles, zeigt, wie prägend eine gute und liebevolle Erziehung im Leben eines jeden Kindes ist. "Les Petites Familles" – das sind Familien im Berner Jura, die nicht nur ihren eigenen Kindern ein Zuhause schaffen, sondern auch Kindern, die kein stabiles Elternhaus haben. Der Dokumentarfilm von Lucienne Lanaz entdeckt die Aufnahmehäuser, begegnet den verantwortlichen Eltern und begleitet die Ankunft neuer kleiner Pflegekinder. Der Film geht weit über den örtlichen Rahmen hinaus, er behandelt ein Thema das uns alle unmittelbar betrifft und ist somit eine universelle Sorge.

Nach der Filmvorführung diskutieren, bearbeiten und vertiefen Sie wichtige thematische und ästhetische Aspekte des Films mit der Regisseurin Lucienne Lanaz.

Für eine Filmvorführung in einem Kino im Kanton Bern können Reisegutscheine beantragt werden.

Anbieter JURA-FILMS, Lucienne Lanaz
Informationen über Jura-Films, den Film und die Filmemacherin Lucienne Lanaz
Zusätzliche Unterlagen
Biofilm DE (PDF, 131 KB)
Synopsis DE (PDF, 196 KB)
Preis Filmfestival USA (ODG, 191 KB)
Presse Bielertagblatt (PDF, 147 KB)
Preis Zürich (DOCX, 12 KB)
Filmvorführung im Kino
Film KINDHEIT - Ein neues Leben in Les Petites Familles, Deutsch untertitelt

Details zum Angebot

Zeitraum ab 4. Januar 2018
Schulstufe 5. und 6. Klasse
7. bis 9. Klasse
BVS/10. Schuljahr
Gymnasien und Berufsschulen
Durchführungsort Der Kulturanbieter kommt in folgenden Regionen an die Schule:
Bern-Mittelland
Biel-Bienne
Emmental
Frutigen-Niedersimmental
Interlaken-Oberhasli
Oberaargau
Obersimmental-Saanen
Seeland
Thun

Schule oder Kino
Dauer der Veranstaltung Filmvorführung und Diskussion bis zu 2 Stunden
Kosten CHF 250.- Filmmiete mit gratis Anwesenheit der Filmemacherin + Zusatzkosten für Reise, Speisen und wenn nötig Übernachtungen

Kontakt mit Kulturanbieter aufnehmen

Formular Kontakt aufnehmen
Die Kulturanbieter erhalten Ihre Nachricht per Mail und nehmen per Mail oder Telefon mit Ihnen Kontakt auf.
Telefon 032 499 97 55, 079 523 72 78
E-Mail E-Mail an Kulturanbieter senden

Kulturgutscheine beantragen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/bildung_kultur/search_kulturangebot/detail.html