Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Informationen und Vorgehen

Sobald Sie sich auf der Plattform registriert haben, können Sie Ihre Kulturangebote erfassen, ändern, löschen und kopieren. Beachten Sie dafür bitte folgende Dokumente:

Anleitung für die Registrierung und das Erfassen der Kulturgutscheinangebote (PDF, 193 KB, 1 Seite)

Maximalbeiträge für Honorare und Hilfe zur Berechnung der Beitragshöhe (PDF, 38 KB, 2 Seiten)

Sobald Sie Ihr Angebot erfasst und gespeichert haben, geben Sie es in Prüfung.

Der Fachbereich Kulturvermittlung prüft Ihr Angebot und nimmt mit Ihnen Kontakt auf, falls Anpassungen notwendig sind. Die Erziehungsdirektion behält sich vor, die Publikation von Angeboten abzulehnen. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung.

Die genehmigten Angebote werden aufgeschaltet. Sobald das Angebot publiziert wird, werden Sie per Mail informiert.

Kulturschaffende dürfen nicht mehr als drei und Kulturinstitutionen nicht mehr als ein Angebot veröffentlichen.

Fragen und Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne per Mail entgegen.

Empfehlung für die Zusammenarbeit von Lehrpersonen und Kulturschaffenden

Wir empfehlen den Kulturschaffenden und verantwortlichen Lehrpersonen, Organisation und Durchführung des Kulturprojektes im Voraus ausführlich zu besprechen. 

Schriftliche Verträge zwischen Künstler/innen und Veranstalter/innen sind im Interesse aller Beteiligten. Das gilt auch für Theatervorstellungen oder Konzerte. Eine Mustervereinbarung finden Sie hier:

Mustervereinbarung zwischen Schulen und Kulturschaffenden (PDF, 192 KB, 1 Seite)


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/bildung_kultur/kulturanbieter/infos_und_vorgehen.html