Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Mitteilungen

Der Archäologische Dienst des Kantons Bern informiert laufend über seine Tätigkeiten. Veröffentlichte Medienmitteilungen und -nachrichten finden Sie in den entsprechenden kantonalen Plattformen (Medienmitteilungen / Nachrichten aus der Verwaltung, Newsletter Amt für Kultur) und auf Twitter

Hinweis

Für Medienanfragen ist bei der Bildungs- und Kulturdirektion der Fachbereich Kommunikation im Generalsekretariat erste Anlaufstelle (E-Mail / 031 633 86 60).

Für fachliche Fragen können Sie sich direkt an den Kantonsarchäologen, Adriano Boschetti, wenden (E-Mail / 031 633 98 26). 

Aktuelle Informationen

Blick in das Klostermuseum Rüeggisberg mit der temporären Sonderausstellung. © Archäologischer Dienst des Kantons Bern, Max Stöckli

Bild vergrössern Blick in das Klostermuseum Rüeggisberg mit der temporären Sonderausstellung. © Archäologischer Dienst des Kantons Bern, Max Stöckli

Sonderausstellung und Unter-suchungen Kloster Rüeggisberg

Seit Anfang Sommer 2020 ist im Museum des Klosters Rüeggisberg die Sonderausstellung «Bauhandwerk – Pilgerwesen – und Viehwirtschaft» zu sehen.

Die Ausstellung wird voraussichtlich bis zum Abschluss der Neuinszenierung der Klosterruine 2021/22 bestehen. Sie ist durchgehend geöffnet und frei zugänglich (maximal drei Personen gleichzeitig). 

 
 
Blick in die Ausstellung. © Archäologischer Dienst des Kantons Bern, Philippe Joner

Bild vergrössern Blick in die Ausstellung. © Archäologischer Dienst des Kantons Bern, Philippe Joner

Die Jubiläumsausstellung wandert durch den Kanton Bern

Seit Mitte Juni 2020 tourt die Wanderausstellung «Archäologie macht Geschichte – Funde aus dem Kanton Bern» durch die Regionen des Kantons Bern. Nach Stationen in Langenthal, Tavannes und Köniz macht die Ausstellung vom 5. bis 25. September 2020 auf dem Marktplatz in Lyss halt. Die detaillierten Öffnungszeiten der Ausstellung finden sich auf der Website des ADB: www.be.ch/archaeologie

 
 
 

Kurzfilm 3 zum Jubiläumsjahr des Archäologischen Dienstes

Anlässlich seines 50-Jahr-Jubiläums nimmt uns der Archäologische Dienst des Kantons Bern mit auf eine Grabung, einen Einsatz im See, ins Konservierungslabor und auf ein Baugerüst und gibt uns einen Einblick in seine verschiedenen Tätigkeitsfelder.
Wir freuen uns sehr, drei Kurzfilme des Archäologischen Dienstes präsentieren zu dürfen. Der dritte Film ermöglicht uns einen Einblick in eine jungsteinzeitliche Pfahlbaufundstelle sowie in die Arbeit der Dendrochronologen.
 

 
 

Weitere Informationen

Abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/archaeologie/aktuell/medien---2018--.html