Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Meiringen, Kirche

1915/16 wurden in der Kirche Meiringen unter rund 5 m Schutt bauliche Reste von Vorgängerbauten entdeckt und freigelegt. Eine Konservierung blieb damals aus.

Dank der Unterstützung von Bund, Kanton und Lotteriefonds konnte die Kirchgemeinde Meiringen 2005 die Konservierungsarbeiten zusammen mit dem Archäologischen Dienst des Kantons Bern nachholen.

Die archäologischen Reste in der Kirche sind heute mit einem Besuchersteg und einer Informationstafel (PDF, 937 KB, 1 Seite) erschlossen. Weitere Informationen liefert ein Flyer (PDF, 2 MB, 2 Seiten). Der Flyer kann im gedruckten Original kostenlos per E-Mail bestellt werden.

Der archäologische Ausstellungsraum in der Kirche Meiringen. © Archäologischer Dienst des Kantons Bern

Bild vergrössern Der archäologische Ausstellungsraum in der Kirche Meiringen. © Archäologischer Dienst des Kantons Bern

In der Kirche Meiringen wurde auch ein Nuppenbecher aus der Zeit um 1300 gefunden. © Archäologischer Dienst des Kantons Bern

Bild vergrössern In der Kirche Meiringen wurde auch ein Nuppenbecher aus der Zeit um 1300 gefunden. © Archäologischer Dienst des Kantons Bern

Mehr zum Thema


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/archaeologie/Ausflugsziele/Gelaendedenkmaeler_C_M/meiringen_kirche.html