Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Court, ehemalige Glashütte in Pâturage de l’Envers

Im Rahmen des Autobahnbaus A16 durch den Berner Jura hat der Archäologische Dienst des Kantons Bern in den Jahren 2000–2004 Ausgrabungen vorgenommen. Sie brachten Reste der ehemaligen Glashütte von Court, Pâturage de l’Envers (1699–1714) zum Vorschein.

Die Untersuchung der Funde und Befunde lieferte umfassende Erkenntnisse zu den Produkten und Produktionsweisen in der Glashütte, aber auch zum Leben der Glasbläsergemeinschaft.

Eine Informationsstele (PDF, 6 MB, 2 Seiten) am Ort der ehemaligen Glashütte und ein Flyer (PDF, 3 MB, 2 Seiten) informieren über die Fundstelle. Der Flyer kann im gedruckten Original kostenlos per E-Mail bestellt werden.

Die Informationsstele zur einstigen Glashütte in Court, Pâturage de l'Envers. © Archäologischer Dienst des Kantons Bern.

Bild vergrössern Die Informationsstele zur einstigen Glashütte in Court, Pâturage de l'Envers. © Archäologischer Dienst des Kantons Bern.

Die Fundstelle Pâturage de l'Envers in Court während der Grabung 2002. © Archäologischer Dienst des Kantons Bern

Bild vergrössern Die Fundstelle Pâturage de l'Envers in Court während der Grabung 2002. © Archäologischer Dienst des Kantons Bern

Glasgefässe, die in der Glashütte von Pâturage de l'Envers in Court hergestellt wurden. © Archäologischer Dienst des Kantons Bern

Bild vergrössern Glasgefässe, die in der Glashütte von Pâturage de l'Envers in Court hergestellt wurden. © Archäologischer Dienst des Kantons Bern

Hinweis


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/archaeologie/Ausflugsziele/Gelaendedenkmaeler_C_M/CourtGlashuette.html