Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Finanzielle Unterstützung für freiwillige Betreuungsangebote während der Ferienzeit

21. Dezember 2017 – Medienmitteilung

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat eine Änderung des Volksschulgesetzes zuhanden des Grossen Rates verabschiedet. Mit der Änderung will er eine gesetzliche Grundlage schaffen, damit der Kanton Bern Gemeinden, die während der Ferienzeit freiwillige Betreuungsangebote für Schulkinder anbieten, künftig finanziell unterstützen kann. Die Revision sieht ausdrücklich vor, dass der Kanton Beiträge an die Kosten der Gemeinden für die Betreuung leisten kann, dazu aber nicht verpflichtet ist. Dies ermöglicht es, eine Mitfinanzierung erst dann einzuführen, wenn die finanzielle Lage des Kantons dafür genügend Spielraum bietet. Bei einer Mitfinanzierung würden sich für den Kanton jährliche Ausgaben von minimal 555‘000 Franken bis maximal 1,38 Millionen Franken ergeben.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.erz.be.ch/erz/de/index/direktion/ueber-die-direktion/aktuell.html