Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Staatsbeiträge 2021 an Berner Hochschulen

17. Dezember 2020 – Medienmitteilung

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat die Staatsbeiträge 2021 für die Universität Bern, für die Berner Fachhochschule (BFH) und für die Pädagogische Hochschule Bern (PH Bern) genehmigt. Für die Erfüllung des Leistungsauftrags erhält die Universität Bern 323,37 Millionen Franken. Die BFH erhält 118,22 Millionen Franken, die PH Bern 60,7 Millionen Franken. Zudem hat der Regierungsrat für 2021 einen Beitrag von rund 4,7 Millionen Franken an das private Institut Vorschulstufe und Primarstufe NMS bewilligt, das der PH Bern angegliedert ist.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.erz.be.ch/erz/de/index/direktion/ueber-die-direktion/aktuell.html