Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Beiträge 2021 an ausserkantonale Hochschulen

8. April 2021 – Medienmitteilung

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat für das Jahr 2021 Beiträge von 47,5 Millionen Franken an ausserkantonale Fachhochschulen, von 4,9 Millionen Franken an ausserkantonale Pädagogische Hochschulen sowie von 450'500 Franken an die Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik Zürich bewilligt. Für die Beiträge an ausserkantonale Universitäten hat der Regierungsrat einen Beitrag von 40,4 Millionen Franken bewilligt. Die Beiträge werden für Studentinnen und Studenten entrichtet, die ihren Wohnsitz im Kanton Bern haben und in einem anderen Kanton studieren. Im Gegenzug bezahlen die Wohnkantone von Studierenden an der Universität Bern, der Berner Fachhochschule und der Pädagogischen Hochschule Bern ebenfalls Beiträge an diese.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.erz.be.ch/erz/de/index/direktion/ueber-die-direktion/aktuell.html