Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Herausragende Berner Literatur

Das Amt für Kultur des Kantons Bern und die kantonale deutschsprachige Literaturkommission verleihen 2018 sieben Literaturpreise für herausragende literarische Arbeiten. Ausserdem wird dieses Jahr zum dritten Mal der Grosse Literaturpreis von Stadt und Kanton Bern gemeinsam vergeben. 

Der Grosse Literaturpreis 2018, den die Stadt und der Kanton Bern zum dritten Mal gemeinsam vergeben, geht an den Berner Schriftsteller Christoph Geiser. Mit Auszeichnung, dotiert mit 30'000 Franken, würdigt die Jury Geisers herausragendes literarisches Gesamtwerk, das durch erzählerische Vielschichtigkeit, feine Figurenzeichnungen und abgründigen Humor überzeugt. Die Preisverleihung findet am Donnerstag, 23. August 2018, in der Aula im PROGR im Rahmen des Berner Literaturfests statt. 

Wie jedes Jahr vergibt der Kanton Bern auch 2018 Literaturpreise für herausragende literarische Arbeiten. Je einen Literaturpreis in der Höhe von 10'000 Franken erhalten folgende Autorinnen und Autoren:

Gornaya für «Island. Als Freunde sind wir erbarmungslos»,

Bettina Gugger für «Ministerium der Liebe»,

Lukas Hartmann für «Ein Bild von Lydia»,

Barbara Lutz für «Keinen Seufzer wert»,

Beat Sterchi für «Aber gibt es keins» und

Raphael Urweider für «Wildern».

Eine Auszeichnung in der Höhe von 5'000 Franken geht an Fredi Lerch für die Herausgabe von «Walter Vogt: hani xeit».

An der Preisverleihung am Dienstag, 26. Juni 2018, 19.30 Uhr, Dampfzentrale Bern werden die Preisträgerinnen und Preisträger gefeiert und stellen die ausgezeichneten Werke in Kurzauftritten vor.

Geehrt werden an diesem Abend zudem die Empfängerinnen und der Empfänger der Berner Schreibstipendien 2018: Für ihre aktuellen Schreibprojekte erhalten Gornaya, Sandra Künzi, Wilfried Meichtry und Levin Westermann je ein Schreibstipendium in der Höhe von 10'000 Franken. Ausserdem finanziert der Kanton Bern ihnen auf Wunsch eine professionelle Begleitung für den Schreibprozess im Sinne eines Mentorats oder Coachings und stellt dafür die Honorare zur Verfügung. 

Zu beiden Anlässen sind Sie herzlich eingeladen.

Preisträgerinnen und Preisträger des Literaturpreises 2018 des Kantons Bern.

Bild vergrössern Preisträgerinnen und Preisträger des Literaturpreises 2018 des Kantons Bern.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.erz.be.ch/erz/de/index/direktion/organisation/amt_fuer_kultur/newsletter_kultur_abonnieren/ausgabe_4_2018/herausragende_berner_literatur.html