Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Einladung zur Verleihung der Musik- und Filmpreise 2019

Fünf Filme und fünf Musikerinnen und Musiker beziehungsweise Musikensembles zeichnet der Kanton Bern 2019 mit je einem Preis aus. Zur feierlichen Verleihung, mit einem Grusswort von Sibylle Birrer, Vorsteherin der Abteilung Kulturförderung, musikalischen Intermezzi und Ausschnitten aus den prämierten Filmen, sind Sie herzlich eingeladen.

Je ein Musikpreis 2019 in der Höhe von 15'000 Franken geht an die Oboistin Katharina Suske, den Multiinstrumentalisten Resli Burri, die Formation für zeitgenössische Musik «ensemble proton bern» sowie an die Ambient Black Metal Band «Darkspace». Mit dem Nachwuchsförderpreis «Coup de cœur 2019» in der Höhe von 3'000 Franken wird Nicolas Wolf, Jazz-Schlagzeuger, Komponist und Performer, geehrt.

Die Filmpreise gehen an die Dokumentarfilme «Tscharniblues II» von Aron Nick, produziert von trinipix, (20'000 Franken), «African Mirror» von Mischa Hedinger, produziert von ton und bild, (15'000 Franken), «Alexia, Kevin & Romain» von Adrien Bordone, produziert von À Travers Champs, (15'000 Franken) und den Kurzspielfilm «Empreintes / Framework» von Jasmin Gordon, produziert von Octuor Films, (5'000 Franken). Eine besondere Erwähung der Jury erhält der Dokumentarfilm «Naïma» von Tamara Milosevic, produziert von Lomotion, (5'000 Franken).

Dienstag, 19.11.2019, 19:30 Uhr, Grosse Halle, Reitschule, Bern

Die Preisverleihung (Flyer (PDF, 1 MB, 2 Seiten)) ist öffentlich, der Eintritt ist frei.

Flyer Musik- und Filmpreis 2019

Bild vergrössern Flyer Musik- und Filmpreis 2019


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.erz.be.ch/erz/de/index/direktion/organisation/amt_fuer_kultur/archive/ausgabe_6_2019/musik_filmpreise.html