Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation


  • Français


Lehrstellenkonferenz 2008

Grossaufmarsch an der Lehrstellenkonferenz

Rund 270 Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik sowie Lernende verschiedener Berufsgruppen haben an der zweiten kantonalen Lehrstellenkonferenz vom 20. November 2008 teilgenommen.

Die Konferenz stand unter der Leitung der beiden Regierungsräte Bernhard Pulver (Erziehungsdirektion) und Andreas Rickenbacker (Volkswirtschaftsdirektion). In ihren Referaten fassten sie die wichtigsten Erkenntnisse des Lehrstellenberichts 2008 ((Link)) zusammen und wiesen auf die Bedeutung einer engen Zusammenarbeit zwischen den Verbundpartnern und den drei involvierten Direktionen (Erziehung, Volkswirtschaft, Soziales) hin.

Berufsbildung befriedigt Bedürfnisse des Arbeitsmarktes

Marcel Egger (Mitinhaber Egger, Dreher & Partner AG) stellte anschliessend die Resultat einer neuen Studie ((Link)) vor. Sie geht der Frage nach, ob das Berufsbildungssystem im Kanton Bern jene Qualifikationen vermittelt, die der Arbeitsmarkt tatsächlich nachfragt. Die Antwort lautet ja. Nur rund 1 bis 2 Prozent der Lehrabgehenden haben Schwierigkeiten, sich definitiv im primären Arbeitsmarkt zu etablieren. Um Jugendarbeitslosigkeit vorzubeugen, empfiehlt die Studie deshalb, die Anstrengungen auf den Übergang zwischen Volksschule und Berufsbildung zu konzentrieren. Denn ein Berufsabschluss ist die beste Prävention gegen Jugendarbeitslosigkeit.

Intensive Gespräche am runden Tisch

Im zweiten Teil der Veranstaltung diskutierten die Konferenzteilnehmer/-innen in kleinen Gruppen über anstehende Herausforderungen in der Berufsbildung und Massnahmen zur Vermeidung von Jugendarbeitslosigkeit. Die Gespräche am runden Tisch werden ausgewertet und dienen als Grundlage für die Optimierung bestehender und die Entwicklung zusätzlicher Massnahmen.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.erz.be.ch/erz/de/index/berufsbildung/grundbildung/publikationen_downloads/lehrstellenbericht/lehrstellenkonferenz-2008.html