Domaine de recherche

Mots-clés de A à Z

Navigation




Spiez

Samstag 10.9.

Blütenpracht und Kräutermacht im Schloss Spiez


Was: Führung durch den barocken Kräutergarten mit Beat Fischer, Biologe
CHF 13.– inkl. einem Glas Spiezer Wein

Wann: 10 Uhr Führung
10 bis 16 Uhr individuelle Besichtigung der Dauerausstellung

Wo: Schloss Spiez, Museumskasse beim Eingang

ÖV: Ab Bahnhof Spiez 10 Min. Fussweg, ab Schiffländte Spiez 5 Min. Fussweg

Organisation: Stiftung Schloss Spiez

 

Flyer Schlösser (PDF, 2 Mo, 2 pages)

Kräutergarten Schloss Spiez (Foto: Verena Menz).

Agrandir l'image Kräutergarten Schloss Spiez (Foto: Verena Menz).

Die Vielfalt an selbstgezogenen Kräutern, Gemüsen und Nutzpflanzen, von denen Gemälde und alte Gartenbücher berichten, wird im neu angelegten Schaugarten auf dem Schlossareal lebendig.

Nach Vorgaben aus dem 17. Jahrhundert angelegt, wächst und gedeiht hier eine Auswahl von über vierzig Heil-, Gewürz-, aromatischen und technisch verwendbaren Kräutern zusammen mit Gemüse und Zierpflanzen.

Das Konzept des Kräutergartens entwarfen Beat Fischer vom Büro für Angewandte Biologie BAB Bern und Luc Lienhard vom Büro Natur und Geschichte Biel. Der Botanische Garten Bern BOGA begleitete das Projekt.

 

Zusätzliche Informationen

www.schloss-spiez.ch

Schweizerischer Kunstführer GSK Nr. 961/962


Informations supplémentaires

 


Mon panier ([BASKETITEMCOUNT])

Informations sur ce site Internet

http://www.erz.be.ch/erz/fr/index/kultur/denkmalpflege/veranstaltungen/tag_des_denkmals/2016-_-oasen/spiez.html