Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation


  • Français


Münsingen

Wo einst Matto regierte - ein Tag im Psychiatriezentrum Münsingen (PZM)

12. September 2010

Dauer: 10.00 – 16.00 Uhr

Anfahrt: ab Bahnhof Münsingen Ortsbus Linie 163 bis PZM   Plan

Das subjektive Bild, das die Öffentlichkeit von der ehemaligen «Kantonalen Irrenanstalt Münsingen» hat, ist geprägt durch Friedrich Glausers Roman «Matto regiert». Dabei wird oft vergessen, dass diese Anlage in mannigfacher Hinsicht einzigartig ist.
Wir laden Sie ein zu einem anregenden Tag mit einer Filmmatinee und diversen Führungen zu Architektur, Kunst und Literatur im Psychiatriezentrum Münsingen.

Casino Saal im Psychiatriezentrum Münsingen (Foto: Verena Gerber-Menz)

Bild vergrössern Casino Saal im Psychiatriezentrum Münsingen (Foto: Verena Gerber-Menz)

GESAMTPROGRAMM:

09.00  Brunch

11.00  Filmmatinee «Matto regiert» (1947, 113 Minuten) von Leopold Lindtberg

13.00  Einführung: Denkmalpflege des Kantons Bern

13.45, 14.30 und 15.45  Parallel laufende Führungen (Dauer je 30 Minuten) mit Michael Gerber, kantonaler Denkmalpfleger; Sarah Pfister, Kunsthistorikerin; Mitarbeitende PZM

  • Führung 1: Architektur im PZM von 1895 bis 2010
  • Führung 2: Kunst und Künstler im PZM
  • Führung 3: Wo Matto regierte – mit Friedrich Glauser durch die Anlage

Hinweis: Es ist auch möglich, nur einzelne Führungen mitzumachen.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/denkmalpflege/veranstaltungen/tag_des_denkmals/archiv/programm_2010/muensingen.html