Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation


  • Français


Biel

JURINTRA: Städtebau der 1960er Jahre

11. September 2010

Führungen um 10.00 - 11.30,
14.00 - 15.30 Uhr

Anfahrt: ab Bahnhof Biel Bus Nr. 1 Eisbahn-Vorhölzli, Station Mühlestrasse

Treffpunkt: Schollstrasse 2, Vorplatz Ladengebäude   Plan

Führung durch Karin Zaugg, Denkmalpflegerin, und Barbara Stettler, Architektin EPF

Veranstaltung der Fachstelle Denkmalpflege Biel

(Foto: Karin Zaugg)

Bild vergrössern (Foto: Karin Zaugg)

In Biel-Mett wurde 1959–1963 nach einem Projekt von Walter Niehus ein gesamtheitlich konzipiertes Quartier erstellt: die Jurintra. Die grosszügige Siedlung war von der organischen Architektur inspiriert und in der Disposition von Grundriss und Volumen sehr innovativ. Für viele BewohnerInnen ist sie inzwischen zu einem Stück Lebensweg geworden.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/denkmalpflege/veranstaltungen/tag_des_denkmals/archiv/programm_2010/biel.html