Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation


  • Français


Worb

Feuern und Heizen im Handwerkerhaus

Sonntag, 8. September 2013

Das Handwerkerhaus in der Rüti in Worb hat in seiner Geschichte schon viele Verwandlungen erlebt. Zuletzt befanden sich auf den drei Etagen Kleinwohnungen ohne jeglichen Komfort und das Haus wurde nur saisonal genutzt.

In mehreren Schritten haben die Schreiner Brigitte und Stefan Kilchenmann das Haus dann zum Heim ihrer Familie gemacht. Gemeinsam mit dem Architekten Patrick Thurston entwickelten sie eine Konzeption, die mit einer Treppe über alle Geschosse einen inneren Weg im Haus schafft.

Im Zentrum des Hauses, dem zweigeschossigen Koch-, Ess- und Wohnbereich, steht der Sandstein-Kachelofen, der das gesamte Haus beheizt. Das Haus ist ein «Architektur-Werkstück» für gutes Handwerk und wurde mit dem 3. Rang der Region Mitte von Prix Lignum 2012 ausgezeichnet.

Heizen und Backen im Sandsteinofen (Foto: Ralph Hut).

Bild vergrössern Heizen und Backen im Sandsteinofen (Foto: Ralph Hut).

Was: Führungen durch Patrick Thurston, Architekt BSA
Wann: 11 bis 16 Uhr zu jeder vollen Stunde (Dauer ca. 30 Min.)
Wo: Rütiweg 25, vor dem Haus
ÖV: Vom Bahnhof Worb SBB ca. 5 Min. Fussweg
Organisation: Architekturbüro Patrick Thurston

Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/denkmalpflege/veranstaltungen/tag_des_denkmals/archiv/2013_feuer_lichtenergie/worb.html