Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation


  • Français


Für Schulklassen – Backen wie früher

Anlässlich der Europäischen Tage des Denkmals zum Thema «Feuer Licht Energie» organisiert die Denkmalpflege des Kantons Bern in den Wochen vom 2. - 6. September 2013 und vom 9. - 13. September 2013 halbtägige Anlässe für Schulklassen.

Auf Anmeldung können Klassen und ihre Lehrpersonen in Ferenbalm, Gurbrü, Mühledorf oder Zuzwil unter Anleitung einer Bäuerin in einem Ofenhaus backen. Die SchülerInnen bekommen ein Znüni, erfahren etwas zur Geschichte und Funktion der Ofenhäuser und lernen in einem kurzen Rundgang (20-30 Minuten, durch Fachperson der Denkmalpflege) auch andere bäuerliche Bauten kennen (Ferenbalm: Besuch des Bauernmuseums «Althuus» anstatt Rundgang).

Grundlageninformationen für interessierte Lehrpersonen und Arbeitsblätter für die Schülerinnen und Schüler werden zur Verfügung gestellt.

Anmeldung: bis 16. August per Mail oder 031 633 40 30

Kosten: CHF 5.– pro SchülerIn

Flyer «Backen wie früher» (PDF, 2 MB, 2 Seiten)

Backen wie früher (Foto: Manfred Meienberg, Freilichtmuseum Ballenberg).

Bild vergrössern Backen wie früher (Foto: Manfred Meienberg, Freilichtmuseum Ballenberg).


Ferenbalm

Dienstag 3.9. ǀ Donnerstag 5.9. ǀ Dienstag 10.9 ǀ Donnerstag 12.9. 


Dauer:
 8.30 bis 11.30 Uhr


Wo: 
Jerisberghof 23, Bauernmuseum «Althuus»


Was:
Speckkuchen backen wie früher mit Frau Henauer, Besichtigung des Ofenhauses, Besuch des Bauernmuseums «Althuus»


Anreise ÖV:
S5 ab Bern-Kerzers bis Haltestelle «Ferenbalm-Gurbrü», danach ca. 10 Min. Fussweg

Organisation:
Denkmalpflege des Kantons Bern in Zusammenarbeit mit dem Bauernmuseum «Althuus»


Gurbrü

Dienstag 3.9. ǀ Donnerstag 5.9. ǀ Dienstag 10.9 ǀ Donnerstag 12.9.


Dauer:
 8 bis 12 Uhr


Wo: 
Unterdorf 16


Was:
Brötli backen wie früher mit Frau Hurni, Besichtigung des Ofenhauses, Dorfführung


Anreise ÖV:
S5 Bern-Kerzers bis Haltestelle «Ferenbalm-Gurbrü», danach ca. 15 Min. Fussweg

Organisation:
Denkmalpflege des Kantons Bern in Zusammenarbeit mit Familie Hurni


Mühledorf


Dienstag 3.9. ǀ Freitag 6.9. ǀ Dienstag 10.9 ǀ Freitag 13.9.


Dauer:
 8.30 bis 11.30 Uhr


Wo: 
Rüsch 11


Was:
Brötli backen wie früher mit Frau Krebs, Besichtigung des Ofenhauses, Dorfführung


Anreise ÖV:
ÖV: Postautolinie 165 bis Mühledorf, danach ca. 5 Min. Fussweg

Organisation:
Denkmalpflege des Kantons Bern in Zusammenarbeit mit dem Familie Krebs


Zuzwil


Montag 2.9. ǀ Freitag 6.9. ǀ Montag 9.9 ǀ Freitag 13.9.


Dauer:
 9 bis 12 Uhr


Wo: 
Im Gäuer 1


Was:
Brötli backen wie früher mit Frau Stacher, Besichtigung des Holz-backofens, Dorfführung


Anreise ÖV:
ÖV: RBS bis Jegenstorf, Postauto Linie 871 bis Zuzwil, danach ca. 5 Min. Fussweg

Organisation:
Denkmalpflege des Kantons Bern in Zusammenarbeit mit Familie Stacher

Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/denkmalpflege/veranstaltungen/tag_des_denkmals/archiv/2013_feuer_lichtenergie/ferenbalm.html