Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation


  • Français


Biel/Bienne

IHPE/EPIM-Fotos im NMB Neues Museum Biel

Samstag 7. September und Sonntag 8. September 2013 

Mehr als 50 Teilnehmende reichten ihre Bilder für den 10. Internationalen Jugend-Fotowettbewerb ein. Der IHPE/EPIM-Wettbewerb soll bei Jugendlichen die Wahrnehmung der eigenen Kultur fördern. Er stand, in Anlehnung an das diesjährige Thema der Europäischen Tage des Denkmals «Feuer Licht Energie», 2013 unter dem Motto «Wirf Licht auf unser kulturelles Erbe».
Das Siegerfoto von Mirjam Steiger, 14, zeigt eine sehr schöne Aufnahme eines «Rollenwiibs» aus Urnäsch. Der Brauch des „Silvesterchlausens» in der Ostschweiz ist seit über 200 Jahren belegt. Die Chläuse ziehen von Haus zu Haus, singen und wünschen den Bewohnern ein gutes neues Jahr. Überzeugt hat die Jury die Nahaufnahme des aufwendigen Kopfschmucks. Im Kontrast dazu steht das zweitplatzierte Foto von Caterina Menghini, 16. Ihre Interpretation des diesjährigen Wettbewerb-Themas greift sowohl den Aspekt des natürlichen Lichts auf, welches durch die hohen Industriefenster einfällt, wie denjenigen von Feuer und Energie. Es handelt sich bei der fotografierten Halle um die 1891 erbaute Grossgiesserei der Sulzer-Fabrik in Winterthur, für damalige wie für heutige Verhältnisse geradezu eine Industrie-Kathedrale.


Was: Individuelle Besichtigung der Ausstellung

Wann:
11 bis 17 Uhr

Wo:
 Seevorstadt 52

ÖV: Bus 11 bis Haltestelle "Museen", danach ca. 5 Min. Fussweg

Organisation:
 NIKE, NMB Neues Museum Biel und Bieler Fototage

Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/denkmalpflege/veranstaltungen/tag_des_denkmals/archiv/2013_feuer_lichtenergie/biel_bienne/ihpe_epim-fotos.html