Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Thun

In den Parkanlagen und Uferoasen am Thunersee steht ein vielseitiges Angebot an auf dem Programm.

Schloss Schadau und Schadaupark: Der Schadaupark mit seinem herrschaftlichen Schloss und dem Thun-Panorama ist für viele Einheimische und Touristen die Thuner Oase Nummer eins. Eine Führung analysiert das Schloss aus architekturhistorischer Sicht und informiert über das Parkpflegewerk.

Die Campagne Bellerive und der Bonstettenpark: Ein Rundgang durch den Bonstettenpark zeigt die Entwicklung der Entstehung der Campagne «Bellerive» ab der Mitte des 18. Jahrhunderts.

Strandbad und Stadion Lachen: In Lachen sind verschiedene Sportstättenzu einer Parkanlage verbunden. Über die Geschichte der Polysportanlage und die bevorstehende Sanierung des Bades ist einiges zu erfahren.

Uferperlen am Thunersee - ein Spaziergang: Im Rahmen eines reizvollen  Spaziergangs können die verschiedenen Uferperlen vom Uferweg bis zum Naturschutzgebiet Gwattlischenmoss erwandert werden.

«Sie sagten es durch die Blumen»: Der  Krauchthalteppich mit seinen floralen Darstellungen im Schloss Thun zählt zu den Preziosen der Museuumssammlung. 


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/denkmalpflege/veranstaltungen/tag_des_denkmals/2016-_-oasen/thun.html