Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Interlaken

Unterwegs mit dem Dampfschiff «Lötschberg»

Sonntag 13.9.

Die im Sommer 1914 in Betrieb genommene «Lötschberg» war der letzte Salondampfer der Firma Escher Wyss aus Zürich. Der Raddampfer überlebte die erneuerungsfreudigen Jahrzehnte nach dem Zweiten Weltkrieg, 2001 erfolgte die Restaurierung. Am Denkmaltag führen Fachleute durch das bestens erhaltene Schiff – vor oder nach der Fahrt über den Brienzersee.

9.40 und 17 Uhr Schiffsbesichtigung (Dauer ca. 1 Std.)
11.07 Uhr Rundfahrt mit der «Lötschberg» ab Interlaken Ost (Ankunft 13.53 Uhr – Weiterreise mit dem «Blauen Pfeil» möglich, Interlaken Ost ab 14.20 Uhr, Informationen auf www.bls.ch/blauerpfeil)
14.07 Uhr Rundfahrt mit der «Lötschberg» ab Interlaken Ost (Ankunft 16.53 Uhr)

Wo: Lanzenen 1, Schiffländte Interlaken Ost

ÖV: Ab Bahnhof Interlaken Ost 5 Min. Fussweg

Was: Besichtigung mit Hans Peter Würsten, Denkmalpflege des Kantons Bern, und den
Freunden der Dampfschifffahrt Thuner- und Brienzersee

Fahrt mit der «Lötschberg»

Tickets auf eigene Kosten, reguläre Fahrkosten

Flyer Lötschberg (PDF, 459 KB, 2 Seiten)

Hinweis

KORREKTUR, bitte beachten: Die Schiffsbesichtigungen finden um 9.40 (nicht 10.40) und 17 Uhr statt!


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/denkmalpflege/veranstaltungen/tag_des_denkmals/2015_austausch_einfluss/interlaken.html