Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Worb

Brauerei Egger - ein b(r)augeschichtlicher Rundgang

Samstag, 13. September

Seit 1863 ist der Familienbetrieb der Brauerei Egger in Worb ein Ort der Herstellung und des Genusses eines exzellenten Biers. Der heute in der fünften Generation geführte Betrieb ist ein wichtiger Zeuge einer Produktionsstätte und der Trinkkultur der Region. Architekturgeschichtlich besonders interessant im Gebäudekomplex der Brauerei ist der ehemalige von-Büren-Stock aus dem 17. Jahrhundert, in dem seit der Gründung der Brauerei eine Gastwirtschaft (heute Restaurant "Braui") betrieben wird. Das Gebäude ist ein ehemaliger Landsitz; besonders erwähnenswert ist die hell verputzte, mit Sandsteinelementen gegliederte Fassade, die 1988–98 aufwändig renoviert wurde. Im Rahmen der Führungen werden die Bauten auf dem Areal sowie der Betrieb und seine Geschichte vorgestellt. Auf dem Rundgang durch die Brauerei wird auch ein Besuch des Stalls mit den legendären Brauereipferden nicht fehlen. Die Veranstaltung wird mit einer Bier-Degustation abgerundet.

Flyer Worb (PDF, 819 KB, 2 Seiten)

Das Sudhaus der Brauerei mit dem Restaurant Braui im Hintergrund (Foto: Marianne Egger, Worb)

Bild vergrössern Das Sudhaus der Brauerei mit dem Restaurant Braui im Hintergrund (Foto: Marianne Egger, Worb)

Was: Führungen durch Elisabeth Schneeberger, Denkmalpflege des Kanton Bern, Vertreter und Vertreterinnen der Eigentümerfamilie Egger und Mitarbeitende der Brauerei, danach Bier-Degustation

Wann: 10.30, 13.30 und 15 Uhr (Dauer ca. 90 Min.)

Wo: Brauereiweg 3, im Hof der Brauerei

ÖV: Ab Bern Hauptbahnhof S2 bis «Worb» oder Tram 6 bis Haltestelle «Worb Dorf», von dort 5 Min. Fussweg

Organisation: Organisation: Berner Heimatschutz, Regionalgruppe Bern-Mittelland und Denkmalpflege des Kantons Bern

www.heimatschutz-bernmittelland.ch


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/denkmalpflege/veranstaltungen/tag_des_denkmals/2014_a_table/worb.html