Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Köniz – Gurtendorf

Dienstag, 18. Juni 2013

Alt und Neu - Geschichte erleben im Gurtendorf

 

Einladungskarte (PDF, 315 KB, 2 Seiten)

Die zweigeschossige Küche erfuhr eine moderne Neuinterpretation (Foto: Alexander Gempeler).

Bild vergrössern Die zweigeschossige Küche erfuhr eine moderne Neuinterpretation (Foto: Alexander Gempeler).

Das Gurtendorf liegt an wunderbarer Aussichtslage auf einer Terrasse an
der Nordostflanke des Gurtens.

Der eindrückliche bäuerliche Weiler umfasst vier Bauernhäuser, vier Speicher, fünf Stöckli und diverse Nebenbauten. Im Zentrum der Siedlung steht ein Bauernhaus mit mächtigem Vollwalmdach, das bereits 1598 in seiner heutigen Dimension erbaut wurde. 2006 erfuhr das geschichtsträchtige Haus eine umfassende Restaurierung und eine
moderne Neuinterpretation der zweigeschossigen Küche. Bei der Besichtigung erfahren wir mehr über das Umbauprojekt und über die jüngsten Forschungsergebnisse zu seiner Baugeschichte und zum Gurtendorf.

Führung mit Philippe Urech (Architekt), Rolf Weber, Peter Bannwart (Denkmalpflege des Kantons Bern) und Heinrich Christoph Affolter (Bauernhausforschung)

Treffpunkt: Talstation Gurtenbahn Wabern

Zeit: 18 Uhr, Dauer ca. zwei Stunden

Die Teilnahme an der Führung ist gratis. Organisierte Busfahrt von der Talstation Gurtenbahn zum Gurtendorf: Anmeldung für Busfahrt bis 14. Juni per mail oder an 031 633 40 30. Individuelle Anreise (Anmeldung nicht nötig): Standseilbahn Gurtenbahn Wabern ab 17.45 Uhr, Fussmarsch ab Gurten Kulm bis Gurtendorf ca. 25 Minuten. Start Führung: 18.15 Uhr

Hinweis

Anmeldung für Busfahrt bis 14. Juni per mail oder an 031 633 40 30.

In den prächtigen, mit Holz getäferten Stuben wurden Wände, Böden und Decken sorgfältig restauriert (Foto: Alexander Gempeler).

Bild vergrössern In den prächtigen, mit Holz getäferten Stuben wurden Wände, Böden und Decken sorgfältig restauriert (Foto: Alexander Gempeler).


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/denkmalpflege/veranstaltungen/fuehrungen/2013_spuren_der_zeitlebenimbauernhaus/koeniz_gurtendorf.html