Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Kulturangebote für Schulen

Sparten & Institutionen z.B. Tanz, Musik, Literatur
Schulstufen z.B. Kindergarten, BVS/10. Schuljahr
Region z.B. Berner Jura, Obersimmental-Saanen
z.B. Theater Liliput

Suchresultate

1 - 10 von 235 Angeboten

Stadtereignisse

Stadtereignisse

Hauptplatz, ein Freitag Nachmittag. Familien rüsten sich für das Wochenende, ein paar Jugendliche stehen vor einem Schaufenster, zwei ältere Damen ruhen sich auf einer Bank aus. Mitten aus diesem Treiben tauchen plötzlich vier Gestalten in farbigen Kapuzenpullis auf. Mit bestimmtem Schritt überqueren sie den Platz und gehen zielstrebig auf den Brunnen zu. Zwei kauern sich auf den Boden und legen ihren Kopf auf den Brunnenrand. Die anderen beiden stellen sich breitbeinig daneben, verschränken die ...

Gestaltung & Visuelle Kunst, Theaterprojekte/-workshops, andere Sparten

Circus Balloni - Clowns Pepe und Tommy

Circus Balloni

Der Circus Balloni bietet Zirkuswochen sowie Animations- oder Zirkustage an Schulen an.

Zirkustage mit oder ohne Abschlussvorstellung:
Einen Tag lang in die Welt der Artisten eintauchen… selber aufs Nagelbrett stehen, über ein Seil gehen, den Finger anzünden oder jonglieren lernen – das alles und noch viel mehr an einem Tag, witzig und spannend präsentiert vom einem echten Zirkusprofi.

Zirkuswoche – im Rahmen einer Projektwoche (auch als Klassenlager möglich):
Wir bringen alles mit, ...

Zirkus

Compagnie Le Caméléon/das Camäleon

Interaktives Theater "Gefühle- warum sind sie da?"

Gefühle – wozu sind sie da?

Ein Theaterstück mit interaktiven Elementen für 7-10-jährige rund um die fünf Grundgefühle Freude, Angst, Wut, Traurigkeit und Ekel.

Gefühle bestimmen unsere Beziehungen zueinander, sie sind die Basis unserer Interaktionen. Das interaktive Theaterstück «Gefühle – wozu sind sie da?» ist ein Erlebnis für Kinder und ihre Lehrpersonen, auf das sie im Unterricht aufbauen können. Es hilft ihnen, im Alltag über ihre Gefühle zu reden und mit ihnen umzugehen.

Theateraufführungen, Theaterprojekte/-workshops

Compagnie Aventure

"Der Wunderkasten" nach einer Geschichte von Rafik Schami

Wo werden poetischere Geschichten erzählt als im Orient? Die unmögliche Liebesgeschichte von Leila und Sami wird durch den alten Erzähler „Salim“ in diesem erfrischenden Theater- und Puppenspielstück zu einem bunten Teppich verwoben, voller Zauber, Humor.
Leila und Sami sind ein junges Liebespaar, die aber wegen Ihrer unterschiedlichen Herkunft und ihrem sozialen Status um ihre Liebe kämpfen müssen. Leilas Vater stellt Sami immer wieder hinterlistige Prüfungen, um Ihn loszuwerden und um seine ...

Theateraufführungen

RadioChico Schweiz

Radioprojektwochen - für mehrere Klassen - ideal für bilingue

RadioChico kommt mit seinem mobilen Studio direkt ins Klassenzimmer. Hier gestalten Schüler/Innen unter Anleitung eine Radiowoche mit dem ganzen Sendeprogramm.
Die Jugendlichen wählen ihr Thema, organisieren Interviewpartner, erarbeiten Reportagen, Hörspiele und vieles mehr. Sie lernen zu konzipieren, recherchieren, texten, sprechen, moderieren, Interviews zu führen, mit vorgegebenen Terminen umzugehen und mit moderner multimedialer Studiotechnik zu arbeiten.
Mit dem Schneiden ihrer Audiofiles ...

Film & Multimedia, Literatur, andere Sparten

Dominik Liechti

Cajon Spiel für alle - mit Dominik Liechti

Der Einstieg ins Cajon Spiel ist simpel und einfach.
In kürzester Zeit können coole Grooves auf der Holzkiste gespielt werden.

Die Schülerinnen und Schüler lernen aufeinander zu hören und vor allem miteinander zu spielen. Wenn alle dem Rhythmus folgen entsteht eine unglaubliche Kraft und Verbundenheit.

Ein Workshop beinhaltet folgende Punkte:

1. Kurzer Einstieg zur Entstehung des Cajon (Geschichte).
2. Richtige Schlagtechnik (Bässe und Snare).
3. Zusammen einfache Rhythmen ...

Musik

Das Stimmen-Quartett

Das Stimmen-Quartett - Experimentieren mit der eigenen Stimme

Zusammen mit der Sängerin Rea Dubach und dem Klangkünstler Benjamin Pogonatos wird geforscht, experimentiert und improvisiert. In einer Werkstattsituation lernen die Schülerinnen und Schüler die vielseitigen Möglichkeiten ihrer eigenen Stimmen kennen und können diese sogleich anwenden. Als Anregung geben die beiden Künstler zu Begin des Workshops ein kurzes Konzert.

Der Workshop baut auf dem musikalischen Kartenspiel “Das Stimmen-Quartett” auf. So können die SuS auch nach dem Workshop, ...

Musik

Birgit Burri, Künstlerin/Bewegungspädagogin nach Dore Jacobs

Malen mit Natur- und Pflanzenfarben

Aus verschiedenen Pflanzen und Beeren werden Farben gemacht. Spinat wird nicht gegessen, sondern zu grüner Farbe verarbeitet. Es gibt Randenrot, Knallgelb aus Zwiebelschalen und Violett aus Holunderbeeren. Mit natürlichen Zusatzstoffen lassen sich die Farben wie von Zauberhand verwandeln. Mit der Pflanzenfarbe können die Kinder viele, spannende Farbexperimente machen.
Eine andere Möglichkeit ist das Malen mit Pigmenten und natürlichen Bindemitteln. Für kleine Gruppen mit max. 15 Kindern. oder ...

Gestaltung & Visuelle Kunst, Tanz

InterAktion Prävention Intervention Weiterbildung

Lasst sie doch spielen! Ein Angebot von InterAktion

InterAktion erarbeitet Szenen zu aktuellen Themen in der Klasse: Konflikte, Klassengeist, eine selbst erfundene Geschichte, ein eigenes Stück oder ein Forumtheater. Die Themen der Klasse werden aufgenommen und in Form von Improvisation und kurzen Szenen dargestellt.
Dabei spielt es keine Rolle, ob das Theater nur für die Klasse selber oder für ein Publkum erarbeitet wird:
Kinder und Jugendliche erleben, wie ihre eigenen Ideen und Geschichten Schritt für Schritt Form annehmen und zu einem ...

Theaterprojekte/-workshops

artlink, Büro für Kulturkooperation

Der Rhythmus West Afrikas

Unter der erfahrenen und geduldigen Anleitung von Drissa Sanon lernen schon die Kinder in zwei Lektionen einen einfachen Rhythmus auf einem Perkussionsinstrument. Drissa Sanon bringt genügend Djembés und andere Perkussionsinstrumente für eine Klasse mit, so dass alle Kinder ein Instrument vor sich haben. Im Vordergrund stehen das aufeinander Hören und die Freude am Zusammenspiel. Dialogische Gruppenspiele und Gesänge lockern die Lernphasen auf.

Musik

Seite 1 von 24

1 2 3 4 5 6


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/bildung_kultur/search_kulturangebot.html