Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Praktikum in der operativen Archäologie und Auswertungen

Der Archäologische Dienst des Kantons Bern bietet ein modulares bezahltes Praktikum, das in einem der Resorts mit archäologischen Felduntersuchungen und Auswertungen absolviert wird.

Ziele

  • Das Praktikum soll Studierenden ermöglichen, einen umfassenden Einblick in die Arbeitsweise einer archäologischen Denkmalpflege zu erhalten und so den Beruf des Archäologen / der Archäologin in einer Kantonsarchäologie mit all seinen Facetten kennenzulernen.
  • Dabei soll es nicht nur um die methodischen und fachlichen Aspekte der Archäologie gehen. Besonderer Wert soll auf die rechtlichen, finanziellen, organisatorischen und führungstechnischen Seiten einer nach dem Rettungsgrabungsprinzip funktionierenden Kantonsarchäologie gelegt werden.
  • Ziel soll es ferner sein, verschiedene Epochen und Perioden der Archäologie kennen zu lernen, von der Prähistorie bis in die Neuzeit, und auf Ausgrabungen ebenso wie auf Bauuntersuchungen zu arbeiten.

 

 


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/archaeologie/schule_und_studium/praktika_fuer_studierende.html