Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Masterarbeiten

Der Archäologische Dienst des Kantons Bern vergibt Themen für Masterarbeiten für Studierende der Universität Bern, aber auch von anderen Universitäten. Gegenstand der Auswertungen sind Funde und Befunde, die bei unseren Rettungsgrabungen und Bauuntersuchungen entdeckt wurden. Die Ergebnisse dieser Arbeiten stellen wir der Wissenschaft sowie der interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung; wir möchten damit die Diskussion anregen. Für die Inhalte zeichnen die Autorinnen und Autoren verantwortlich. 

    

Rebecca Tabea Vogt: Ostermundigen, Dennikofe. Bronzezeitliche, latènezeitliche und kaiserzeitliche Funde und Befunde. Universität Bern 2013.
Im Zuge einer Gleiserweiterung der Bahnlinie Bern–Thun wurden 2002 und 2003 in der Flur Dennikofe am Ostermundigeberg die Reste einer römischen Villa aus dem 1. Jahrhundert n. Chr., Spuren einer latènezeitlichen Besiedlung und bronzezeitliche Brandgruben ausgegraben. Diese Grabung wurde von der Autorin im Rahmen ihrer Masterarbeit für das Institut für Archäologische Wissenschaften (IAW) an der Universität Bern ausgewertet.
Datei herunterladen (PDF, 146 MB, 339 Seiten)


Urs Rohrbach: Die römische Villa: Bern-Bümpliz, Mauritiuskirche. Auswertung der Grabungen 1996 bis 1999. Universität Bern 2012.
Teil 1, Text (PDF, 3 MB, 121 Seiten)
Teil 2, Abbildungen (PDF, 77 MB, 127 Seiten)
Teil 3, Fundkatalog (PDF, 7 MB, 74 Seiten) 


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/archaeologie/schule_und_studium/masterarbeiten_titelprovisorisch.html