Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Rechtliche Grundlagen

Die Rechtsgrundlagen für die archäologische Arbeit wurden schon im 19. Jahrhundert geschaffen. Der erste Erlass zum Schutz des archäologischen Erbes stammt aus dem Jahr 1873. 1969 wurde vom Grossen Rat die Einrichtung des archäologischen Dienstes (ADB) beschlossen. Die jüngste Anpassung an die aktuellen Erfordernisse erfolgte im neuen Denkmalpflegegesetz, DPG, des Jahres 2000.

Rechtliche Grundlagen der Archäologie im Kanton Bern

Diese Erlasse sind einzeln oder in der zusammenfassenden Broschüre «Sammlung der denkmalpflegerischen Erlasse des Kantons Bern» beim Drucksachenbüro der Staatskanzlei an der Postgasse 68 in 3000 Bern 8 erhältlich.

Übergeordnete Gesetze auf Bundesebene


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/archaeologie/rechtliche_grundlagen.html