Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Meiringen, Restiturm

Die um 1250 entstandene Burg Resti ist die dominierende Burganlage des Haslitals. Sie diente einst dem Schutz der Verkehrswege in der Talebene und zu den Pässen Grimsel, Joch und Susten. Die Ruine wurde 2004 restauriert und mit Informationstafeln, einer Stahltreppe und einer Aussichtsterrasse versehen.

Weitere Informationen liefert das Faltblatt (PDF, 3 MB, 2 Seiten) und die Infotafeln (PDF, 939 KB, 5 Seiten).

Meiringen, Turm der Ruine Resti von Süden mit der mächtigen Felswand der «Miliflue» im Hintergrund.

Bild vergrössern Meiringen, Restiturm von Süden.

Mehr zum Thema


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/archaeologie/fundstellen/interlaken_oberhasli/meiringen_restiturm.html