Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation


  • Français


Meiringen, Kirche

1915/16 wurden unter rund 5 m Schutt Baureste von Vorgängerkirchen wiederentdeckt und freigelegt. Sie stehen unter dem Schutz von Bund und Kanton. Eine Konservierung sowie wissenschaftliche Dokumentation blieben damals aus. Dank der Unterstützung durch Bund, Kanton und Lotteriefonds konnte die Kirchgemeinde Meiringen diese Arbeiten 2005 mit dem Archäologischen Dienst an die Hand nehmen.

Sie beinhalten auch einen Besuchersteg, Beleuchtung und Informationen.

Faltblatt (PDF, 2 MB, 2 Seiten) und Informationstafel (PDF, 937 KB, 1 Seite) finden Sie hier.

Meiringen, Kirche St.Michael. Einblick in die archäologischen Ausgrabungen. Seitenaltar, Besuchersteg, Chorschranke und Rechteckchor nach Südosten.

Bild vergrössern Meiringen, Kirche, archäologische Ausgrabungen.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/archaeologie/fundstellen/interlaken_oberhasli/meiringen_kirche.html