Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Eine Betreuung initiieren

Für Eltern gibt es verschiedene Möglichkeiten, das Betreuungsangebot für Kindergarten- und Schulkinder in ihrer Gemeinde voranzutreiben:

Sie können sich bei der zuständigen Gemeindeverwaltung über den aktuellen Stand der Tagesschulen informieren. Ausserdem können Eltern mindestens eine jährliche Bedarfserhebung von der Gemeinde verlangen. Sobald zehn Kinder angemeldet sind, muss die Gemeinde ein entsprechendes Tagesschulmodul führen.

Ihre Anliegen können Eltern aktiv als Mitglied im Elternrat oder in der Schulkommission einbringen. Hier besteht beispielsweise die Möglichkeit in einer Projektgruppe mitzuwirken, die im Auftrag der Gemeinde ein Tagesschulangebot plant oder ausbaut.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/kindergarten_volksschule/kindergarten_volksschule/schulergaenzendemassnahmen/eltern/eine_betreuung_initiieren.html