Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Informationsmaterial

Leitfaden IBEM

Der Leitfaden (PDF, 1 MB, 60 Seiten) soll in erster Linie Schulleitungen, Gemeinde- und Schulbehörden dabei unterstützen, die Verordnung über die besonderen Massnahmen im Kindergarten und in der Volksschule (BMV) umzusetzen. Er soll aber auch Lehrkräften Hinweise zur Planung, Durchführung und Reflexion des Unterrichts für Schülerinnen und Schüler mit besonderem Förderbedarf bieten sowie weiteren Interessierten einen Überblick über das Angebot an besonderen pädagogischen Unterstützungsmassnahmen im Kindergarten und in der Volksschule vermitteln.
Der Leitfaden beinhaltet aktive Links zu weiterführenden Dokumenten und Arbeitsmaterialien sowie zu vertiefender Information. Er wird laufend aufgrund von Rückmeldungen aus der Praxis ergänzt.

Integration gelingt – Eine Einzelfallanalyse

Integration gelingt – Eine Einzelfallanalyse (PDF, 5 MB, 92 Seiten)

Ausgangspunkt der Untersuchung bildet die gelungene schulische Integration eines Schülers mit Fragilem-X-Syndrom. Dieser besuchte im Rahmen eines Integrationsprojektes während neun Schuljahren den Regelklassenunterricht in seiner Wohngemeinde im Kanton Bern.

Film zur Thematisierung der Integration im Schulteam

"Eine Schule für alle?" (PDF, 1 MB, 1 Seite)

Die Erziehungsdirektion hat Ende August 2008 einen Film zur Integration in deutscher und französischer Sprache publiziert. Der Film leistet einen Beitrag zur Diskussion über Möglichkeiten und Grenzen integrativer Unterrichts- und Schulformen.

Trailer, 95 Sekunden (WMV, 12 MB) wmv-Format
Trailer 95 Sekunden (MOV, 5 MB) Quick Time Movie


Der Film dauert 30 Minuten.
Da die DVD's ausverkauft sind, kann der Film nur noch beim AKVB (akvb@erz.be.ch) für die Dauer eines Monats gratis ausgeliehen werden.

Unterwegs zur «guten Schulen für alle»

Mit der Vision einer «guten Schule für alle» haben sich die Berner Schulen Aarwangen und Lorraine (Stadt Bern) zum Ziel gesetzt, ihre Kulturen, Strukturen und Praktiken weiterzuentwickeln. Auf ihrem Weg von integrativen zu inklusiven Schulen wurden die beiden Schulen von Dozierenden des Instituts für Heilpädagogik der PHBern begleitet und unterstützt. Die Schulentwicklungsprozesse wurden im Rahmen eines Entwicklungsprojekts des Instituts für Forschung, Entwicklung und Evaluation während rund dreier Jahre dokumentiert und filmisch begleitet.
Die Erziehungsdirektion hat 500 Exemplare inkl. DVD von der Schulverlag plus AG erhalten, welche auf Bestellung ab dem 8. Juni 2017 an die Schulen verschickt werden. Pro Schule kann ein Buch inkl. DVD kostenlos bezogen werden. Die Bücher werden nach Eingangsdatum des Bestellformulars verteilt und versendet. Es hat so lange Vorrat. Die Ausgabe in französischer Sprache wird erst im Herbst erhältlich sein.

Das Buch kann mit untenstehendem Formular bestellt werden.
 


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/kindergarten_volksschule/kindergarten_volksschule/integration_und_besonderemassnahmen/informationsmaterial.html