Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Abweichen von der DVBS

Wenn „wichtige Gründe“ vorliegen, kann die Schulleitung bei einzelnen Schülerinnen und Schülern von den Vorschriften zur Beurteilung (Art. 27 DVBS), zum Übertrittsverfahren (Art. 32 DVBS) und zum Promotionsverfahren (Art. 50 bzw. 58 DVBS) abweichen.

Abweichen von Vorschriften der DVBS aus "wichtigen Gründen"

Dokument
 Kommentar

Merkblatt zur DVBS (PDF, 350 KB, 8 Seiten) 

Das Merkblatt erklärt, was unter „wichtige Gründe“ zu verstehen ist und enthält Empfehlungen über Massnahmen, die durch Lehrpersonen und Schulleitungen ergriffen werden können.

FAQ zum Merkblatt (PDF, 445 KB, 7 Seiten) Im Dokument werden Fragen aus der Praxis beantwortet. Es wird periodisch aktualisiert.

Antragsformular für das Abweichen von den Vorschriften zur Beurteilung (PDF, 110 KB, 2 Seiten)

 
Elektronisches Antragsformular für das Abweichen von den Vorschriften zur Beurteilung (Word, 82 KB, 2 Seiten)  

Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/kindergarten_volksschule/kindergarten_volksschule/beurteilung_04/legasthenie_dyskalkulie.html