Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Auflösung des Anstellungsverhältnisses in Folge einer Reorganisation

1. Reorganisation

Der Kanton bietet Lehrpersonen, die von einer Reorganisation betroffen sind, verschiedene Unterstützungsleistungen an. Dazu gehören die Stellenvermittlung und sozialpolitische Massnahmen.

Als Reorganisation bezeichnet wird die wesentliche Änderung der Organisationsstruktur einer oder mehrerer Schulen. Auskünfte zur Reorganisation und dem diesbezüglichen Vorgehen werden erteilt durch:

Volksschule und Kindergarten:

Berufsfachschulen und höhere Fachschulen:

Mittelschulen:

2. Stellenvermittlung

Die von einer Reorganisation betroffenen Lehrpersonen werden durch die Stellenvermittlung bei der Suche nach einer neuen Stelle (Standortbestimmung, Klärung der Laufbahnziele, Bewerbungen etc.) unterstützt. Auskünfte werden erteilt durch die:

Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung (Region Bern-Mittelland):

3. Sozialpolitische Massnahmen

Nebst der Stellenvermittlung wird für die von einer Reorganisation betroffene Lehrpersonen bei Bedarf geprüft, ob ein Anspruch auf sozialpolitische Massnahmen besteht (Finanzierung einer Weiterbildung, Abgangsentschädigung, Sonderrente). Auskünfte werden erteilt durch:

Personalmanagement Lehrpersonen:

Mehr zum Thema


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/kindergarten_volksschule/kindergarten_volksschule/anstellungen_lehrpersonen/aufloesung_des_anstellungsverhaeltnissesinfolgevonreorganisation.html