Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Misshandlung

 

 

Fragen

  • Worauf stützen Sie Ihre Vermutung?
  • Beobachtungen/Aussagen/Verhalten/körperliche Anzeichen beim Kind oder bei der/beim Jugendlichen?
  • Hinweise Dritter?
  • Häufige "Unfälle", Schulabsenzen?
  • Hat sich das Kind oder die/der Jugendliche verändert? Wie?

Was tun?

  • Warten Sie nicht länger zu. Werden Sie aktiv; misshandelte Kinder/Jugendliche brauchen Schutz.
  • Fragen Sie Kolleginnen und Kollegen nach ähnlichen Beobachtungen.
  • Sprechen Sie die Kinder/Jugendlichen bezüglich Ihrer Beobachtungen an.
  • Falls die Kinder/Jugendlichen Verletzungen haben, stellen Sie sie dem Schularzt/der Schulärztin vor.
  • Wenden Sie sich an eine Fachstelle und informieren Sie sich dort weiter.
  • Helfen Sie dem Kind/Jugendlichen, seine Ängste auszuhalten; bieten Sie sich als Vertrauensperson an.
  • Zeigen Sie dem Kind/Jugendlichen, wo es im Notfall Schutz findet; bleiben Sie für den/die Betroffene/n erreichbar (Telefonnummer).

Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/erziehungsberatung/erziehungsberatung/fachinformationen/misshandlungen/misshandlung.html