Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Neue Leiterin der Erziehungsberatungsstellen Burgdorf und Langnau

30. Oktober 2017 – Medienmitteilung

Maruša Dolanc Oswald, neue Leiterin der Erziehungsberatungsstellen Burgdorf und Langnau

Bild vergrössern Maruša Dolanc Oswald, neue Leiterin der Erziehungsberatungsstellen Burgdorf und Langnau

Maruša Dolanc Oswald wird ab 1. Februar 2018 neue Leiterin der Erziehungsberatungsstellen Burgdorf und Langnau. Sie tritt die Nachfolge von Doris Hohn-Freiburghaus an, die in Pension geht. Maruša Dolanc Oswald absolvierte die obligatorische Schulzeit und das Gymnasium in Basel. Von 1986 bis 1991 studierte sie an der Universität Bern Kinder- und Jugendpsychologie, Pädagogik und Psychopathologie und schloss mit dem Lizentiat ab. Berufsbegleitend hat sie ein Zweitstudium in Rechtswissenschaften bei den Universitären Fernstudien Schweiz abgeschlossen. Von 1992 bis 1997 war sie auf der Erziehungsberatungsstelle Biel tätig, von 1997 bis 2012 arbeitete sie als Erziehungsberaterin auf der Erziehungsberatungsstelle Spiez. Ab 2001 war sie dort auch stellvertretende Leiterin. Seit 2013 ist sie Behördenmitglied der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde KESB Oberland West. Die 52-jährige Maruša Dolanc Oswald ist verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Kindern.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/direktion/ueber-die-direktion/medien.html