Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Änderung der Stiftungsurkunde der Bernischen Denkmalpflege-Stiftung

31. August 2017 – Medienmitteilung

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat die angepasste Stiftungsurkunde der Bernischen Denkmalpflege-Stiftung genehmigt. Die Stiftung wurde 1972 vom Kanton Bern, der Einwohnergemeinde Bern und der Burgergemeinde Bern ins Leben gerufen. Die überarbeitete Stiftungsurkunde sieht eine Verkleinerung des Stiftungsrats vor. Dieser soll neu aus sieben statt zehn Stiftungsratsmitgliedern bestehen. Zudem soll an Stelle des Regierungsrats künftig die Erziehungsdirektion Änderungen an der Stiftungsurkunde genehmigen dürfen.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/direktion/ueber-die-direktion/medien.html