Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Beitrag 2019-2022 an Privatschulen mit Volksschulklassen

26. April 2018 – Medienmitteilung

Für die Schuljahre 2019/20 bis 2021/22 hat der Regierungsrat des Kantons Bern einen Beitrag von insgesamt 13,66 Millionen Franken an Privatschulen mit Volksschulklassen bewilligt. Der Ansatz beträgt jährlich 2‘000 Franken pro Schülerin beziehungsweise Schüler. Die unterstützten Schulen dürfen nicht gewinnorientiert sein. Zudem müssen sie Schülerinnen und Schüler aufnehmen, ohne sie namentlich aufgrund ihrer kulturellen oder religiösen Herkunft auszugrenzen und sie müssen das Einhalten von Qualitätsvorgaben gewährleisten. Unterstützt werden folgende Privatschulen: Campus Muristalden Volksschule, Ecole Française Internationale de Berne, Freies Gymnasium Bern, International School of Berne, NMS Bern, alle Rudolf Steiner Schulen im Kanton Bern sowie die Schulkooperative.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/direktion/ueber-die-direktion/aktuell.html