Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Konferenz der Berufsfachschulen des Kantons Bern (KBB)

Organisation und Mitglieder der KBB

Alle über 50 Berufsfachschulen, höheren Fachschulen bzw. berufsbildenden Institutionen sind in der „Konferenz der Berufsfachschulen des Kantons Bern“ zusammengeschlossen.

Jede Berufsfachschule ist gleichzeitig Mitglied einer der folgenden Unterkonferenzen:

  • Bernische Direktorenkonferenz gewerblich-industrieller Berufsfachschulen (BDK)
  • Kaufmännische Rektorenkonferenz des Kantons Bern (KRKB)
  • Kantonale Handelsmittelschulen – Rektorenkonferenz (KHR)
  • Konferenz Höhere Fachschulen des Kantons Bern (HF-K)
  • Conférence francophone des directeurs des écoles de la formation professionnelle du canton de Berne (CFDFP-BE)

Aufgaben

Die KBB

  • nimmt die Interessen der Berufsbildung und der Berufsfachschulen gegen innen und aussen selbständig wahr;
  • ist beratendes Organ der  Mittelschul- und Berufsbildungsamtes;  
  • kann dem MBA Anträge stellen;
  • stellt die gegenseitige Information sicher und übernimmt koordinierende Aufgaben;
  • nimmt Stellung im Rahmen von Vernehmlassungen und Konsultationen;
  • wirkt in Projekten der Erziehungsdirektion mit;
  • bestimmt ihre Vertretung in Konferenzen, Kommissionen und Arbeitsgruppen;
  • arbeitet mit beratenden Organen der Erziehungsdirektion zusammen.

Ansprechpersonen

Heinz Salzmann Präsident E-Mail
Adrian Ruprecht Sekretär E-Mail

Download


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/direktion/organisation/mittelschul-_undberufsbildungsamt/Gremien_Projekte/konferenz_der_berufsfachschulendeskantonsbernkbb.html