Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Einladung zum 1. Kulturtag des Kantons Bern

Regierungsrat Bernhard Pulver lädt alle Kulturschaffenden und Kulturinteressierten zum 1. Kulturtag des Kantons Bern am 29. August 2015 ins Volkshaus nach Biel ein. Die Veranstaltung widmet sich der Kulturellen Teilhabe in Praxis und Theorie und dient der Weiterentwicklung der Kulturpolitik des Kantons Bern. Alle Kulturschaffenden und Kulturinteressierten sind herzlich eingeladen.

Programm 29. August 2015, Volkshaus Biel

09:00 Uhr Kaffee und Gipfeli im Foyer des Volkshauses
09:30 Uhr Einstieg mit der Showgruppe Stix-Pack des Tambouren-Vereins Biel
09:40 Uhr Begrüssung durch Sibylle Birrer, Leiterin Kulturförderung deutsch und Jérôme Benoit, Leiter Kulturförderung französisch im Amt für Kultur
09:45 Uhr Standortbestimmung zur Kulturpolitik im Kanton Bern durch Regierungsrat und Erziehungsdirektor Bernhard Pulver
10:00 Uhr Präsentation aktueller Erkenntnisse zur kulturellen Teilhabe in der Schweiz durch Hans Ulrich Glarner, Vorsteher Amt für Kultur
10:15 Uhr teilen wie «die Hälfte hergeben» und haben wie «mächtig sein», Projektansätze zur Kulturellen Teilhabe mit Sara Smidt, Kunstvermittlerin Kunstmuseum Thun
10:30 Uhr Intervention de la Coordination Jeune Public avec camp théâtre, camp musique et camp danse et présentation du Réseau Arts de la scène ARS
10:45 Uhr Vermittlung als Beruf und aus Berufung – die Hochschule der Künste Bern und der Kanton Bern: mit Regula Stibi, Musikerin, Konzertpädagogin, Leiterin Weiterbildung Hochschule der Künste Bern HKB und Christian Pauli, Leiter Kommunikation HKB, Projektleiter «Die HKB geht an Land», Präsident bekult
11:00 Uhr Kulturelle Teilhabe im digitalen Zeitalter: Demokratisierungspotenziale und Anleitung zur Selbstorganisation mit Dr. Edzard Schade, Professor für Informationswissenschaft an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Chur
11:15 Uhr Ausschnitt aus dem Bühnenstück der Cie BewegGrund «Wieso geht jemand quer über einen Rasen, obwohl es einen Pfad ganz in der Nähe gibt?»
11:30 Uhr Offene Diskussion zum Thema kulturelle Teilhabe anhand der Thesen der Referate
12:15 Uhr Fazit der Diskussion und Inputs für die neue Kulturstrategie durch Regierungsrat Bernhard Pulver
12:25 Uhr Dank und Verabschiedung durch Sibylle Birrer, Leiterin Kulturförderung deutsch und Jérôme Benoit, Leiter Kulturförderung französisch im Amt für Kultur
12:30 Uhr Apéro im kleinen Saal des Volkshauses mit Informationsstand des Programmes «Bildung und Kultur»
13:30 Uhr Führungen durch die Bieler Fototage (zusätzliche Anmeldung erforderlich)

Anmeldung unter: www.erz.be.ch/kulturtag


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/direktion/organisation/amt_fuer_kultur/archive/ausgabe_4_2015/einladung_zum_1_kulturtagdeskantonsbern.html