Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation


  • Français


Ausgabe 1/2013

Sehr geehrte Damen und Herren

Anfang Februar habe ich von Anita Bernhard die interimistische Leitung des kantonalen Amts für Kultur übernommen. Meine Aufgabe besteht darin, die Geschäfte zu koordinieren und die Personalführung sicherzustellen. Ich freue mich über die Herausforderung und die Gelegenheit, die vielfältigen Facetten des Kulturkantons Bern besser kennenzulernen.

Ich bin froh, dass der Regierungsrat mit Hans Ulrich Glarner eine erfahrene Führungskraft aus dem Kulturbereich als Vorsteher des kantonalen Amts für Kultur gewählt hat. Ich werde während der interimistischen Phase alles daran setzen, dass er Anfang September mindestens so gute Startbedingungen antreffen wird wie ich: Eine gut organisierte und leistungsfähige Organisation mit engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Ich wünsche Hans Ulrich Glarner schon heute viel Erfolg und Befriedigung in der Arbeit für die Kultur im Kanton Bern.

Die Arbeiten an der Umsetzung des am 1. Januar 2013 in Kraft getretenen Kulturförderungsgesetzes laufen auf Hochtouren und sind auf gutem Weg. Bis Ende Mai können unsere Partnerinnen und Partner, die Gemeinden und Regionalkonferenzen zur neuen Kulturförderungsverordnung Stellung nehmen, die Anfang 2014 in Kraft treten soll.

Eine kurzweilige Lektüre wünscht

Heinz Röthlisberger, Vorsteher Amt für Kultur a.i.


Weitere Informationen

Abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/direktion/organisation/amt_fuer_kultur/archive/ausgabe_1_2013.html