Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation


  • Français


Pferderegieanstalt Steffisburg – Ortstermin Fachwerk-Führung der Denkmalpflege

Die eidgenössische Pferderegieanstalt von 1890/92 wurde für bis zu 600 Pferde gebaut und diente zwischenzeitlich für fast ebenso viele Militärfahrzeuge. Heute ist die schweizweit einzigartige Anlage ein «Schau»-lager für historisches Armeematerial. Sie kann am 17. November besichtigt werden – es sind noch einige Plätze frei!

Der imposante Gebäudekomplex, bestehend aus einem Direktionsgebäude mit Durchfahrt, flankierenden Flügelbauten mit den Stallungen und einer mächtigen Reithalle, welche einen geräumigen Innenhof umgeben, konnte jüngst einer neuen Nutzung zugeführt werden. Seit 2015 dient die eidgenössische Pferderegieanstalt als «Schau»-lager für historisches Armeematerial. Die hierzu notwendigen Eingriffe und Einbauten wurden allesamt reversibel ausgeführt, sie können ohne Beschädigung der Originalsubstanz wieder rückgängig gemacht werden. Die Oberflächen der Stallungen blieben mit ihren jahrzehntealten Gebrauchsspuren erhalten. Die wertvollen Wandbilder der Reithalle hingegen wurden fachgerecht und sorgfältig restauriert.

Der neue Führungszyklus der kantonalen Denkmalpflege, «Ortstermin Fachwerk», präsentiert von Juni bis November eine bunte Reihe von Besichtigungen. Das Führungsprogramm orientiert sich an Objekten, die im Magazin «Fachwerk» vorgestellt werden. Zusammen mit Eigentümerinnen und Eigentümern, Architekten oder anderen Fachleuten besuchen wir interessante Baudenkmäler und erhalten Einblick in aktuelle Restaurierungen. Treffen Sie die Denkmalpflege vor Ort!

Steffisburg: Pferderegieanstalt – neue Nutzung

Donnerstag, 17. November 2016, 17.45 Uhr
Treffpunkt: Schwäbisstrasse 56, Parkplatz beim Restaurant Bellevue-Rossgagupintli
Führung mit Stefan Schärer (Stiftung HAM) und Fabian Schwarz (Denkmalpflege des Kantons Bern), Dauer ca. 1.5 Std
Anreise: Ab Bahnhof Thun Bus 3 Richtung Steffisburg, Thun ab 17.30 Uhr, bis Haltestelle «Schwäbis», danach 5 Min. Fussweg

Anmeldung bis 31. Oktober an denkmalpflege@erz.be.ch, 031 633 40 30
 

Pferderegieanstalt Steffisburg, Foto: Fabian Schwarz KDP

Bild vergrössern Pferderegieanstalt Steffisburg, Foto: Fabian Schwarz KDP


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/direktion/organisation/amt_fuer_kultur/archive/ausgabe-6-2016/pferderegieanstalt-steffisburg.html