Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Neue Ausstellung im Alpinen Museum der Schweiz

Die Sonderausstellung «Wasser unser. Sechs Entwürfe für die Zukunft» blickt ins Jahr 2051. Dabei verbindet sich Forschung mit Fiktion: Das Eis ist geschmolzen, die Schneekanonen eingestampft, ein Chip misst unseren Wasserverbrauch und Trockenzeiten gehören zur neuen Normalität. Autorinnen lassen zwölf Personen aus ihrem Alltag im Jahr 2051 erzählen. Und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler machen deutlich, welche Rolle unser Handeln heute für die Zukunft hat.

So zum Beispiel im Entwurf der ‚Eisfreien Berge’. Die ehemals grossen Gletscher haben sich auf die Gipfel zurückgezogen. Der Permafrost taut auf und macht die Hänge instabil. In die Berge zu gehen ist gefährlich geworden. Es sind neue Seen entstanden, die die Landschaft prägen. In einem Filmstatement macht der Glaziologe Wilfried Haeberli deutlich, dass wir «im Rückgang der Gletscher nicht ein romantisches Nebenelement sehen sollen. Vielmehr erleben wir heute das Umkippen eines Dominosteins im Wassersystem.»

In dem von der Wissenschaft geprägten Zukunftsentwurf lässt die Autorin Katja Brunner eine Wanderleiterin für virtuelle Bergerlebnisse auftreten. Sie nimmt die Besucherinnen und Besucher in der Ausstellung mit, «den ganzen ehemaligen Gletscher abzuwandern». Auf der ‚adventure audio tour’ kommt sie in den Alpen nicht nur an sprudelnden Wasserfällen, sondern auch an Mangobäumen vorbei. Dieser und fünf weitere Zukunftsentwürfe laden in der Ausstellung «Wasser unser» zum Nachdenken über die Beziehung zur kostbaren Ressource ein.

Ab 27. Oktober im Alpinen Museum: www.alpinesmuseum.ch
 

«Portable Water Fountain», eine Installation des Künstlerkollektivs Lucy und Jorge Orta (Foto: David Schweizer, ALPS)

Bild vergrössern «Portable Water Fountain», eine Installation des Künstlerkollektivs Lucy und Jorge Orta (Foto: David Schweizer, ALPS)


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/direktion/organisation/amt_fuer_kultur/archive/ausgabe-6-2016/alpines-museum-der-schweiz.html