Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Förderung für Bildungsanbieter auslaufend nach Fachschulvereinbarung (FSV)

Hinweis

Vorbereitende Kurse, die vor 1. August 2017 gestartet werden und auf dem aktuellen FSV-Anhang Bern 2016/17 aufgeführt sind, werden auslaufend nach den geltenden FSV-Konditionen subventioniert.

Förderbeiträge für Bildungsangebote der höheren Berufsbildung (HBB) im Kanton Bern

Im Kanton Bern ist die Entrichtung kantonaler Förderbeiträge für Bildungsgänge der höheren Berufsbildung durch das Gesetz über die Berufsbildung, die Weiterbildung und die Berufsberatung (BerG; BSG 435.11) geregelt. Die Änderungen wurden auf den 1.1.2015 in Kraft gesetzt.

In den Geltungsbereich der Regelung fallen Bildungsgänge der Höheren Fachschulen, welche nach neurechtlichen Rahmenlehrplänen vom Bund anerkannt oder im Anerkennungsverfahren sind sowie vorbereitende Kurse auf eidg. Prüfungen (Berufsprüfungen, BP und höhere Fachprüfungen, HFP) mit vom Bund anerkannten Prüfungsordnungen mit Start bis am 31.7.2017.

Eine Förderung bedingt den Abschluss eines Leistungsvertrages zwischen dem Bildungsanbieter und dem Kanton.

Vorbereitende Kurse mit Start bis am 31.7.2017 auf Berufsprüfungen (BP) und höhere Fachprüfungen (HFP)

Für die Finanzierung der Kursteilnehmenden mit stipendienrechtlichem Wohnsitz im Kanton Bern werden vom Kanton mit Pauschalen pro Kursteilnehmenden und Lektion (Teilnehmerlektionen = TNL) gemäss dem geltenden Ansatz in der Verordnung über die Berufsbildung, die Weiterbildung und die Berufsberatung (BerV) ausgerichtet. In der Regel sind 6 Franken pro Teilnehmendenlektion vorgesehen. Für markttaugliche Angebote gibt es keine kantonale Unterstützung.

Reicht die Finanzierung über den ordentlichen Lektionenbeitrag nicht aus, kann bei erhöhtem öffentlichem Interesse am Bildungsabschluss eine erhöhte Finanzierung beantragt und geprüft werden. Für nähere Auskünfte wenden Sie sich bitte an die Abteilung Berufsfachschulen des Mittelschul- und Berufsbildungsamtes, Fachstelle Höhere Berufsbildung (Sekretariat: 031 633 87 21)

Für die vorbereitenden Kurse auf BP/HFP findet die FSV Anwendung (à-la-carte-Unterstützung).

Weitere Informationen zur FSV finden Sie auf der Internetseite der EDK.

Informationen zur neuen Bundesfinanzierung von vorbereitenden Kusen siehe

Bundesfinanzierung ab 2018 für vorbereitende Kurse 

 


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/berufsbildung/hoehere_berufsbildung/FoerderungfuerBildungsanbietervorbereitendeKursevK.html