Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Anmeldung in die Vorlehre

Die Anmeldung in die Vorlehre für das Schuljahr 2016/17 ist ab Kalenderwoche 13
(28. März 2016) möglich:

  • Für Schüler und Schülerinnen der 9. Klasse erfolgt die Anmeldung durch die Klassenlehrperson und ist ab Kalenderwoche 13 bis 18 auch ohne Vorlehrvertrag möglich. Der unterzeichnete Vertrag muss jedoch bis Kalenderwoche 25 nachgereicht werden.
  • Für Jugendliche und junge Erwachsene, welche nicht mehr die Volksschule besuchen, ist die Anmeldung nur mit unterzeichnetem Vertrag möglich und wird in Absprache mit dem Vorlehrbetrieb vorgenommen. Nachmeldungen sind bis Ende Januar des Folgejahres möglich.

Zum elektronischen Anmeldeformular

Die Anmeldung in die Vorlehre erfolgt in zwei Schritten

  1. Ein ausgedrucktes und von allen Parteien unterschriebenes Exemplar des elektronischen Anmeldeformulars geht an die Berufsfachschule Ihrer Region. Die Adresse erscheint automatisch beim Ausfüllen des Formulars.
  2. Drei ausgefüllte und von allen Parteien unterschriebene Exemplare des Vorlehrvertrags elektronisch (PDF, 487 KB, 3 Seiten)/Vorlehrvertrags (Papier) (PDF, 151 KB, 3 Seiten) gehen an das Mittelschul- und Berufsbildungsamt, Abteilung Betriebliche Bildung, Kasernenstrasse 27, Postfach, 3000 Bern 22.

 


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/berufsbildung/brueckenangebote/vorlehre/dokumente.html