Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Motivationssemester SEMO Plus

Das Motivationssemester SEMO Plus ist ein duales Brückenangebot für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 25 Jahren ohne Abschluss auf der Sekundarstufe II, die in erster Linie ihre Grundarbeitsfähigkeit stärken möchten.

Inhalt und Ziel

Im Motivationssemester SEMO Plus arbeiten Jugendliche und junge Erwachsene entweder intern in Ateliers und Werkstätten oder extern bei ausgewählten Betrieben. Sie entwickeln ihre alltagspraktischen und persönlichkeitsstärkenden Fähigkeiten weiter. Sie werden während des gesamten Programmes nach ihrem individuellen Bedarf gecoacht. Die Arbeitsweise der Fachpersonen im SEMO Plus orientiert sich an sozialpädagogischen Methoden und ist auf eine länger andauernde Teilnahme ausgerichtet (max. 22 Monate).

Ziel: Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen erarbeiten sich eine Grundarbeitsfähigkeit, stärken ihre Selbst- und Sozialkompetenzen, sammeln erste Arbeitserfahrungen in der Praxis und sind motiviert, den Weg in eine Ausbildung weiterzuverfolgen. Mittelfristig treten sie in eine berufliche Grundbildung ein oder finden eine andere Anschlusslösung.

Aufnahmeverfahren

Aufgenommen wird im Rahmen der verfügbaren Plätze, wer

  • zwischen 15 und 25 Jahre alt ist,
  • über keine Anschlusslösung (Lehrstelle, weiterführende Schule) verfügt,
  • individualisierte Unterstützung im Bereich der beruflichen Integration benötigt,
  • motiviert ist, regelmässig im Rahmen des individuell definierten Pensums am Programm teilzunehmen und
  • im Kanton Bern wohnt.

Die Anmeldung erfolgt über die Triagestelle. 

Kosten

Keine

 


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/berufsbildung/brueckenangebote/motivationssemesterplus.html