Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Beglaubigungen

Für eine Anstellung oder für eine Aus- und Weiterbildung im Ausland kann das Zeugnis des Berufsvorbereitenden Schuljahres BVS (ehemals 10. Schuljahr) beglaubigt werden.

Dafür sind folgende Unterlagen und Angaben notwendig:

  • eine Kopie des Zeugnisses BVS
  • das Bestimmungsland
  • Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail

Senden Sie die Unterlagen per Post an:

Mittelschul- und Berufsbildungsamt
Fachstelle Brückenangebote
Kasernenstrasse 27
Postfach
3000 Bern 22

Bearbeitungsdauer

Die Echtheit des Dokumentes wird überprüft und anschliessend an die Staatskanzlei weitergeleitet. Sie erhalten das beglaubigte Dokument nach ein bis zwei Wochen direkt von der Staatskanzlei mit Rechnung zugeschickt.

Kosten

CHF 25.00 pro beglaubigtes Dokument
 

Hinweis

In dringenden Fällen besteht die Möglichkeit mit dem Originalzeugnis ins Mittelschul- und Berufsbildungsamt zu kommen und anschliessend mit dem bestätigten Dokument direkt zur Staatskanzlei zu gehen. Bitte vereinbaren Sie dafür vorgängig einen Termin.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.erz.be.ch/erz/de/index/berufsbildung/brueckenangebote/berufsvorbereitendesschuljahr/beglaubigungen.html